Autor: Velden-inside

Die tun nix, die wollen nur spielen – GTI – Sportwagen – Harley

Es ist der erste April und wenn es nicht so Echt wäre, ich schwöre, es könnte von mir erfunden sein… … der Frühling klopft an die Tür rund um den Wörthersee und natürlich auch in Velden, DEM Vorzeigeort schlecht hin, ok, dem einzigen Ort am Wörthersee der noch ein wenig vom Glanz alter Tage profitieren kann, aber das ist ein… Read more →

One Billion Rising

One Billion Rising (englisch für Eine Milliarde erhebt sich) ist eine weltweite Kampagne von Frauen für ein Ende der Gewalt gegen Frauen und Mädchen. Sie wurde im September 2012 von der New Yorker Künstlerin und Feministin Eve Eisler initiiert. Tanz-Zeichen gegen Gewalt an Frauen und Mädchen Unterstützt durch: <a href="http://www task tracking software.maria-nord.de“ target=“_blank“>www.maria-nord.de / www.lichtzentrum.at / www.velden-inside.com Read more →

„One Hell of a Lake“: Gerald Salmina dreht neuen Wörthersee Imagefilm

In Zusammenarbeit mit dem mehrfach ausgezeichneten Dokumentarfilmer Gerald Salmina („Streif – One Hell of a Ride“ und „Mount St. Elias“) entstand bereits während der letzten zwei Jahre faszinierendes Bildmaterial in der Region Wörthersee. Weitere Aufnahmen sind für 2016 geplant. Spätestens seit seinen großen Kinoerfolgen „Mount St. Elias“ und „Streif – One Hell of a Ride“ (u.a. Romy 2015 für die… Read more →

Velden ist Baukulturgemeinde!

Im Rahmen der Auszeichnungsveranstaltung am 28. Januar 2016 im Wiener Palais Eschenbach erhielt die Marktgemeinde Velden am Wörthersee für ihr jahrzehntelanges Bemühen um die Förderung der Baukultur, das Einleiten von baukulturellen Prozessen und das Umsetzen von zukunftsweisenden Projekten (zB Shared Space und Bildungscampus) die Auszeichnung BAUKULTURGEMEINDE verliehen. In der Jurybegründung wurde dargestellt, dass es die Verantwortlichen Veldens historisch nicht immer… Read more →

Rauschende Ballnacht in Velden!

Auch heuer wieder konnte Veldens Bürgermeister Ferdinand Vouk und sein Team zahlreiche Gäste zum Ball der Roten Herzen im Jugendgästehaus Cap Wörth begrüßen. Begleitet zu den rhythmischen Klängen der Musikgruppe Frechdax Company wurde im Ballsaal und in der Disco bis in die frühen Morgenstunden getanzt und gefeiert. Von den zahlreichen Ballbesuchern wurde das alljährliche besondere Highlight die „Wahl der Herzerlkönigin“… Read more →

Veldner Advent 2015 – Programm

13. Veldener Advent – Programm 2015  Adventmarkt im Ortskern – geöffnet an den 4 Adventwochenenden freitags von 15.00 Uhr bis 21.00 Uhr, samstags von 11.00 Uhr bis 21.00 Uhr sonntags von 11.00 Uhr bis 20.00 Uhr, Montag, 7. Dezember 15.00 bis 20.00 Uhr Dienstag, 8. Dezember 11.00 bis 20.00 Uhr Veldener Advent – Kinderprogramm ÖFFNUNGSZEITEN –Veldener KINDERADVENT Engerlbackstube und Engerlpostamt… Read more →

Einfach eine Wucht, die Veldner Bucht

Donnerstag, 19. November 2015 – die Vorbereitungen für den Veldner Advent laufen auf Hochtouren. Der Adventskranz ist in Stellung gebracht, das Schloss wird mit massig Lichtern behangen und die Hütten stehen. Total Weihnachtliche Stimmung in der Veldner Bucht – mehr oder weniger, denn irgendwie passt das Wetter nicht in diese Zeit, es fühlt sich an wie Frühling, oder Herbst oder… Read more →

Velden dankt seinen Senioren

Die Senioren-Nachmittage erfreuten sich auch heuer wieder großer Beliebtheit.  Knapp 400  von  insgesamt 1500 eingeladenen Junggebliebenen folgten der Einladung der Marktgemeinde Velden zu den diesjährigen Seniorentagen. Veldens Bürgermeister Ferdinand Vouk sowie die   Mitglieder des Gemeinderates zeigten sich ob der großen Teilnahme sehr erfreut. Die Gemeindevertreter nahmen die gemütliche Zusammenkunft zum Anlass, den Seniorinnen und Senioren für ihr Wirken und… Read more →

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen